Bundesweiter Vorlesetag

Auch in diesem Jahr nahm die Grundschule Müschede wieder am bundesweiten Vorlesetag der Stiftung Lesen teil. Im Vorfeld konnten sich die Kinder entscheiden, bei welchem Buch sie zuhören wollten. Sollte es "Komm, wir finden einen Schatz!" von Janosch sein oder doch lieber "Die Nordseedetektive - Das geheimnisvolle Haus am Deich" von Bettina Göschl und Klaus-Peter Wolf? Gebannt lauschten die Kinder den von den Lehrerinnen vorgelesenen Geschichten. Im nächsten Jahr werden dann wieder Vorlesepaten eingeladen.

Gut gerüstet für Sankt Martin

In der vergangenen Woche wurde in den Klassen 1, 2 und 3 fleißig gebastelt. Mit (Groß-)Elternhilfe entstanden wunderschöne Laternen, die am Montag beim Martinszug leuchten werden. Damit auch die Laternenlieder kräftig durchs Dorf schallen, werden diese im Musikunterricht geübt.

Kulturstrolche Klasse 2 starten durch

Zum ersten Mal nahm die Klasse 2 an dem Kulturstrolche-Programm teil. Zusammen mit der Künstlerin Frau Scheffer, Frau Thoss vom Kulturstrolche-Büro und ihrer Klassenlehrerin Frau Schulte-Weber malten und legten die Kinder große und kleine Spiralen mit verschiedenen Materialien. Dabei entdeckten sie auch allerlei Anzeichen dafür, dass es Herbst geworden ist.

Monster in der Schule!!!

In unserer Schule haben sich ein paar ganz seltsame Gestalten breit gemacht! Die Klasse 4 hat im Kunstunterricht Namensmonster erschaffen. Manche sehen ganz schön gefährlich aus!

Wer findet heraus, welches Bild von welchem Kind gemalt wurde? Kleiner Tipp: Der Vorname wurde in Schreibschrift geschrieben und dann gespiegelt...

Einschulung 2019

Heute durften wir 23 neue Erstklässler*innen an unserer Schule begrüßen. Zuerst haben wird gemeinsam mit Eltern, Großeltern, Geschwistern und zum Teil Paten einen Gottesdienst in der Hubertuskirche gefeiert. Pfarrer Meiworm und Pfarrer Weiß haben ihn sehr schön zum Thema "Mein Schatz" gestaltet. Anschließend wurden die neuen Schulkinder von der zweiten Klasse mit einem englischen Lied und dem Katzentatzentanz in der Pausenhalle empfangen. Danach lud die Schulleiterin die Kinder ein, sich zusammen mit ihrer neuen Klassenlehrerin, Frau Röttger, mutig und neugierig auf den Weg in das "Abenteuerland Schule" zu machen. Das wird sicherlich eine spannende Reise!