Erfolg beim Spendenlauf der Volksbank

Beim Spendenlauf der Volksbank war ein kleines Team der Grundschule Müschede erfolgreich. Trotz sommerlicher Temperaturen schafften es alle Mitglieder, 4 Runden auf der Finnenbahn zurückzulegen. Als Gewinn gab es 500€ für den Förderverein. Eine klasse Leistung!!!

Alles neu macht der ... August

Aus den Finanzmitteln "Gute Schule 2020" wurden nun mitwachsendes Gestühl und Tornisterregale angeschafft. Über die neuen Tische und Stühle freuen sich zunächst die Klassen 1 und 2, die höheren Schuljahre werden nach und nach ausgestattet.

Von Klasse 2 wurden die Tornisterregale schon liebevoll bunt geschmückt. Ein toller Blickfang!

Wimpelkette und Flaggen zum Firmenjubiläum

Vor den Sommerferien wurden die damaligen vier Klassen gebeten, für das Jubiläum der Firma Cronenberg Wimpel und Flaggen zu gestalten. Die Kinder sollten ihrer Fantasie zum Thema "Heimat" freien Lauf lassen. So malten sie ihr Zuhause, die Hubertuskirche, aber auch Müscheder Eulen oder ihre Haustiere. Kürzlich konnten die Ergebnisse an Herrn Cronenberg und Herrn Köpper übergeben werden, rechtzeitig zum Tag der offenen Tür der Firma am 02.09.

Spendenübergabe

Ein Jahr lang wurden bei jedem Einkauf mit der Kundenkarte der Mayerschen Buchhandlung 10 Cent für die Grundschule Müschede angerechnet. Dies ist Teil der Leseförderung der Thalia. Kurz nach den Sommerferien übergab der Filialleiter Herr Kreuzburg nun einen Scheck mit der stolzen Summe von 300 Euro. Davon sollen eine Klassenlektüre und Bücher für die Schulbücherei angeschafft werden. Die Grundschule Müschede sagt DANKE!

Einschulung 2022

In diesem Schuljahr wurden 33 Mädchen und Jungen in die Gemeinschaft der Grundschule Müschede aufgenommen. Endlich durften mal wieder zwei kleine Klassen gebildet werden. Darüber freuten sich besonders die Klassenlehrerinnen Frau Benning (1a) und Frau Schulte-Weber (1b). Wie in jedem Jahr hatten die Kinder tolle Schultüten mitgebracht.

Schulhof-Mal-Aktion

Zum Ende der Sommerferien 2022 trafen sich drei engagierte Mütter und ihre Kinder mit Frau Huber, um die Schulhofbemalung der Projektwoche zu beenden. Nun leuchtet ein bunter Hüpf-Parcours auf dem Asphalt. Zur Belohnung für ihre fleißige Mithilfe bekamen die Mädels je eine blaue Kohlrabi aus dem Schulgarten. Die Freude war groß!

Vielen Dank für die tolle Bemalung!!!